Udo Pörschke liest am 23.2.18 im Kunsthaus Michel

udo-poerschkeUdo Pörschke liest aus seinem im Oktober erschienen Buch "Verborgene Zeilen aus der Kriegsgefagenschaft", mit dem er im ZDF Mittagsmagazin als Live-Talk-Gast zu sehen war, am Freitag, 23. Februar 2018 im Rahmen des "afternetwork" im Kunsthaus Michel (Semmelstr. 42, 97070 Würzburg). Einlass zum afternetwork ist um 18 Uhr, die Lesung beginnt um 19 Uhr. Eintritt: 8 Euro. Nach der mulimedialen Veranstaltung besteht die Möglichkeit, das Buch zu erwerben und signieren zu lassen.

Kurz vor der Veranstaltung in Würzburg liest Udo Pörschke in der schwäbischen Türkei am 15.2. in Pécs / Fünfkirchen und am 16.2. in Bonyhád / Bonnhard.