Dritte Anthologie des Autorenkreises Würzburg erschienen

Worte, Welten, WirklichkeitenNach „WürzBuch“ (2005) und „Von Cappuccino bis Sauerwein“ (2008) legt der Autorenkreis Würzburg im zehnten Jahr seines Bestehens nun seine dritte gemeinsame Anthologie vor:

„Worte, Welten, Wirklichkeiten“ heißt der Band, in dem neue Kurzgeschichten und Gedichte von Mitgliedern des Kreises versammelt sind. 192 Seiten spiegeln die Bandbreite der Autorinnen und Autoren vom regionalen Kurzkrimi bis zu literarischer Gegenwartslyrik wider.

Das Buch ist über den Verlag G. H. Hofmann (www.hofmann-buch.de) und den Buchhandel zu einem Preis von 12,95 Euro erhältlich.